Madeira Erleben

Madeira präsentiert einen wunderbaren Kontrast zwischen Meeresküsten und Hochgebirge auf engstem Raum. Während steile Küsten ins Meer führen, erstrecken sich Gebirge bis zu 1.862 m hoch.

Madeiras Landschaft ist ein Paradies aus interessanten Felsformationen, die sich aus Lavagestein gebildet haben. Hohe Gebirgslandschaften und tiefe Schluchten in den weichen vulkanischen Ablagerungen, dazu atemberaubende Wasserfälle umgeben von Flora und Fauna sorgen für unvergessliche Aussichten.

Es ist nicht zu übersehen warum Madeira auch liebevoll "die Blumeninsel" genannt wird. Überall an jeder Ecke sieht man Pflanzen, Bäume und Blumen in voller Blüte. Madeira ist von der bunten tropischen Blumenpracht geschmückt und diese bieten wundervolle Ausblicke bei jeder Wanderung auf der Insel. Dank der ganzjährig milden Temperaturen herrscht auf Madeira ein ewiger Frühling. Aus diesem Grund bleibt Madeira auch das ganze Jahr über ein beliebtes Urlaubsziel.

Wer einen Badeurlaub sucht, ist auf Madeira aber fehl am Platz. Auf der Insel gibt es kaum Badestrände. Trotzdem gibt es einige geschützte Badebuchten. Madeira ist aber eine Insel und obwohl man keine goldenen Sandstrände findet, sollte man nicht vergessen, dass Madeira trotzdem von einer wunderbaren Wasserwelt umgeben ist. Madeira liegt im Atlantischen Ozean und bietet deshalb viele Möglichkeiten zum Tauchen.

Das Klima auf Madeira wird ganzjährig als angenehm empfunden. Allerdings gibt es im Norden häufiger Regen und im Süden ist es subtropisch warm. Die Temperaturdifferenzen zwischen den Jahreszeiten sind nur gering.

 
Ein Ferienhaus-Urlaub auf Madeira gibt Urlaubern die Chance Madeira so wie die Einheimischen zu erleben ohne das ganze Trubel von einem touristischen Hotel. Madeira hat viele traumhaft schöne Ferienwohnungen, da ist das perfekte Ferienhaus für Ihren Urlaub auf Madeira mit Sicherheit in unserer Ferienhausdatenbank dabei.